In the universe

  • ps_signtag_universe2.jpg


    Benötigtes Material für dieses Signtag:


    Nur dein PS :zwinker: und ein paar copyfreie Satellitenbilder


    Planet


    Erstelle eine Arbeitsdatei von 1000px mal 1000px und fülle sie mit einem intensiven Blauton, z. B. #101b87


    Neue Ebene, diese fülle bitte mit braun, ich habe #5d491a ausgewählt



    u01.jpg



    Füge zur braunen Ebene eine Ebenenmaske hinzu:



    u02.jpg



    Nun ein Druck auf die Taste D um als Vordergrundfarbe schwarz und als Hintergrundfarbe weiß zu setzen


    Achte darauf, dass das kleine Vorschaufenster der Ebenenmaske aktiviert ist


    Filter -> Renderfilter -> Differenz-Wolken


    Benutze diesen Filter so oft, bis die braune Ebene gut mit "Wolken" bedeckt ist:



    u04.jpg



    Bild -> Korrekturen -> Tonwertkorrektur



    u05.jpg



    Schiebe die beiden äußeren Regler in die Mitte:



    u06.jpg



    Das Ergebnis:



    u08.jpg



    Da Wasser im Uferbereich heller ist füge diesen Ebenenstil hinzu:



    u09.jpg



    Jetzt füge die Bilder Erde, Berge und Eis aus dem Planetenpaket nach Belieben ein und


    mache daraus Schnittmasken für deine Planetenoberfläche


    Ebenenmanager -> Rechtsklick -> Schnittmaske erstellen


    Mit großer, weicher Kante radiere mit dem Radiergummi die Ränder etwas weg,


    damit du einen sauberen Übergang zwischen den Bildern hast:



    u10.jpg



    Nun fehlt nur noch das Wasserbild... setze es zwischen die erste (blaue Ebene) und


    zweite Ebene (braune Ebene) an die Stelle, wo du Eis hast - radiere auch dort die harten Ränder:



    u12.jpg



    Fasse alle sichtbaren Ebenen auf eine zusammen


    Filter -> Verzerrungsfilter -> Wölben -> Stärke 100%



    u13.jpg



    Mit dem Auswahlellipse-Werkzeug ziehe mit gehaltener Umschalttaste einen Kreis auf die neue Ebene


    So wird es ein perfekter Kreis :zwinker:


    Über Auswahl -> Auswahl transformieren kannst du den Kreis an deinen gewölbten Planeten anpassen:



    u14.jpg



    Auswahl -> Auswahl umkehren -> Strg und Entf dücken und schon bleibt nur dein Planet übrig:



    u15.jpg



    Du kannst ihn jetzt als Png-Datei abspeichern, so kannst du den Planeten immer wieder verwenden


    Erstelle eine neue Arbeitsdatei von 800px mal 600px


    Fülle sie mit einem linearen Farbverlauf der Farben #353535 und #000000 von links nach rechts


    Füge deinen Planeten ein und passe ihn der Größe nach an


    Jetzt klicke mit gehaltener Strg-Taste in das kleine Vorschaufenster des Planeten


    Neue Ebene erstellen, diese mit weiß füllen und deaktivieren


    Schiebe die weiße Ebene unter die des Planeten:



    u16.jpg



    Filter -> Weichzeichnungsfilter -> Gaußsche Weichzeichner -> 8px


    Schiebe die weiße Ebene mit den Pfeiltasten ein wenig nach linkst:



    u17.jpg



    Füge den Planeten und seinen "Schein" als eine Ebene zusammen und setze die Ebeneneigenschaft auf Luminanz:



    u18.jpg



    Radiere wieder mit einer weichen Kante ein Stück deines Planeten weg:



    u19.jpg



    Neue Ebene erstellen und mit schwarz füllen


    Filter -> Renderfilter -> Blendenflecke -> Helligkeit 75%, Linsentyp 105 mm


    Setze die Ebeneigenschaft auf Farbig abwedeln:



    u20.jpg



    Du kannst den Blendeffekt auch noch verschieben, wenn du magst


    Nun bringen wir noch etwas Farbe ins Spiel



    u21.jpg



    Platziere nun einen Text, verändere diesen perspektivisch bis der Eindruck erweckt wird, dass


    der Text in den Weltraum "hinaus fliegt" und nicht zu vergessen:


    Du hast alles selbst erstellt, also gehört auf dieses Taggi nur DEIN Copyright!


    Vielleicht magst du ja auch noch eine Sternenebene unter den Planeten zu setzen, damit


    das Universum nicht ganz so düster aussieht


    Ich habe zudem noch eine Gradationsebene hinzugefügt um dem Hintergrund ein wenig mehr Farbtiefe zu geben:



    u24.jpg



    Jetzt alles über Datei -> für Web und Geräte speichern -> als JPG abspeichern


    und fertig bist du mit deinem Weltraumbild!


    ps_signtag_in_the_universe.jpg


    Tutorial

    © Goliath | 2015



    sleeping-dragon-easter.png